EINLADUNG

Liebe Kunstfreundinnen und -freunde,

im letzten Herbst eröffnete ich meine Ausstellung „Kaufland“ in meinem Galerie-Atelier KUNST-PRAXIS im Tapetenwerk Leipzig als Preview, in der Hoffnung sie bald in einem etwas größeren Rahmen vorstellen zu können. Corona hat einen Strich auch durch meine Pläne gemacht, so dass es mir erst jetzt möglich ist, die nun etwas erweiterte Ausstellung noch einmal zu zeigen.

Einige von Euch waren schon im letzten Jahr vor Ort. Über Euren Besuch und/oder ein Wiedersehen würde ich mich sehr freuen.

Hier der Link zum „Kleinen Herbstrundgang“ im Tapetenwerk, der wie in jedem Jahr zeitgleich mit dem Spinnerei-Rundgang stattfindet:

https://www.tapetenwerk.de/aktuelles/best-of/kleiner-herbstrundgang/

Das Café Zwischenfisch lädt zum Verweilen ein, einige Ateliers sind geöffnet und die Ausstellung „Game Changer“ in der großen Halle ist bestimmt auch sehr sehenswert.

Bitte teilt meine Einladung mit Euren Kunstfreund:Innen, Ihr seid herzlich willkommen!

Susanne Lüftner

KAUFLAND

Werke von Susanne Lüftner und Werke aus der „Sammlung Susanne Lüftner – Outsider Art und Art Brut“

Textile Objekte, die Bodeninstallation „Kaufland“ sowie Arbeiten in teils gegenständlicher Malerei thematisieren mit feiner Ironie gesellschaftlichen Anpassungsdruck, Verführung zum Konsum, Verunsicherung und Identitätssuche des Menschen im digitalen Zeitalter.
Desweiteren werden einige Werke aus der „Sammlung Susanne Lüftner – Outsider Art und Art Brut“ vorgestellt und Interessierte bekommen Informationen zur KUNST-PRAXIS in Soest.

Ausstellung

KUNST-PRAXIS – Atelier Susanne Lüftner
Eröffnung Fr, 17. Sep 2021 18:00 Uhr
Ausstellung Sa, 18. bis So, 19. Sep 2021